KUNDENBERATUNG 033 550 30 30Mo – Fr | 08:00 – 12:00, 13:00 – 18:00
Sprache

Augenbrauen: Welcher Stift für welches Resultat?

Augenbrauen-Gel, -Puder, Brow-Liner, Brauenbürstchen… Es gibt unzählige Möglichkeiten, die Brauen in Form zu bringen. Je nach gewünschtem Resultat empfehlen sich aber unterschiedliche Produkte. Welches Tool wofür eingesetzt wird, zeigt dir Blanka in ihrem Guide, für den sie die beliebtesten Artikel getestet hat.


Wie bei allem in der Make-Up-Welt gibt es auch für die Augenbrauen ganz viele verschiedene Produkte in unterschiedlichsten Verpackungen und Formen. Ich zeige euch einige der gängigsten Beautyhelfer, mit denen ihr eure Augenbrauen auffüllen und stylen könnt.

1. Artdeco - Eye Brow Designer - 7 light

2. M.A.C - Shape & Shadow Brow Tint - Taupe

3. Estée Lauder - Double Wear Brow Now Stay-In-Place Brow Gel

4. Bobbi Brown - Long-Wear Brow Pencil Blonde

5. M.A.C - Fluidline Brow Gelcreme Dirty Blonde

6. Bobbi Brown - Dual-Ended Brow Definer / Groomer Brush


Gelcreme für ein präzises Ergebnis

Bei der Fluidline Brow Gel Creme von M.A.C dachte ich, dass der Farbton "Dirty Blonde" zu warm für mich sei, doch es ging trotzdem. Leider gibt es die Gelcreme aber nur in drei Farben, ich hatte also Glück. Ich habe das cremige Augenbrauenprodukt mit dem Pinsel Dual Ended Brow Definer/Groomer von Bobbi Brown aufgetragen und dabei habe ich immer die Augenbrauen mit der Bürste nachträglich durchgekämmt, damit der Effekt nicht zu stark aussieht. Ich verwende das Augenbrauengel gerne, wenn ich meine Augenbrauen ganz präzise nachzeichnen und mehr Farbe auftragen möchte. Mit dem Pinsel konnte ich sehr gut arbeiten und das gewünschte Ergebnis erzielen.


Transparentes Augenbrauengel für alle Fälle

Ich dachte ehrlich gesagt, dass das Augenbrauengel Stay-In-Place Brow Gel von Estée Lauder ein wenig grösser wäre, doch das Produkt hat mir trotzdem sehr gut gefallen. Die Bürste ist klein und somit ideal für die Augenbrauen. Die Brauen bleiben den ganzen Tag an derselben Stelle und in Form. Ich würde euch generell unbedingt ein Augenbrauengel empfehlen, vor allem wenn ihr ganz störrische Augenbrauen habt.


Doppelstift mit Liner und Schwämmchen für präzise oder natürliche Looks

Zusammen mit dem Brow Gel von Estée Lauder war die Shape & Shadow Brow Tint in Taupe mein Liebling. Der Stift von M.A.C hat zwei Enden: Eine Seite ist wie ein Eyeliner geformt, mit dem man präzise Striche machen kann und die andere Seite ist ein Schwämmchen mit einem Puder für einen sanfteren Effekt. Ich habe mehrheitlich nur den Liner verwendet, denn der präzise Look hat mir sehr gut gefallen.


Stift mit Mine und Bürstchen für wenn's schnell gehen soll

Ich hatte schon mal einen Stift aus der Kollektion Long-Wear Brow Pencil bestellt, doch leider war es damals eine zu helle Farbe. "Blonde" hingegen ist die ideale Nuance für mich. Der Stift hat an einem Ende ein normales Minen-Ende und am anderen ein Bürstchen. Der Stift ist herausdrehbar, also braucht ihr keinen Spitzer, was ich persönlich bevorzuge. Diesen Stift verwende ich gerne, wenn es etwas schneller gehen soll, da er etwas breiter ist und damit nicht sehr präzis gearbeitet werden kannn.


Crayonstift und Bürstchen für natürliche Brauen

Auch der Eye Brow Designer in 7 light von Artdeco Produkt hat eine Bürste und ein Stiftende, jedoch muss dieses gespitzt werden. Ich selber bevorzuge Stifte zum Herausdrehen, da sie immer präzise sind und auf Reisen kann ich mir so den Spitzer sparen. Die Farbe light fand ich leider ein wenig zu hell für mich, doch die Farbauswahl ist nicht sehr gross und keine andere hätte besser gepasst.

Teilen:

Wir versenden mit

Zahlungsmöglichkeiten

Verantwortung

Kompensierte CO2-Emission durch haar-shop.ch: 500'000 kg

Verantwortung

Kompensierte CO2-Emission durch haar-shop.ch: 500'000 kg